Welches Silbenset soll benutzt werden? (Post lesen bevor Wählen!)
na, ka, gr, bre, ges, sar, naïr, shan
0%
0
ar, br, in, adu, eda, eld, skul, elda
20.00%
1
az, um, th, gra, mar, knu, otho, gram
0%
0
ka, jî, kû, sen, jós, mul, futô, jesâ
0%
0
ma, ze, nu, ash, som, ras, herm, zarn
80.00%
4
ke, na, su, kes, ore, fel, mas, kash
0%
0
Nûr, Lôck, Gesh, Rishâ, Gorm, Sêra, Notu, Tira
0%
0
5 Stimme(n)
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

  • 2 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Vorschläge] "Zauber Silben"
#1
Question 
Wie ja bereits bekannt, wird das "Zaubersystem" aus bis zu 8 beliebig aneinander gereiten (aber nicht doppelt-ernannten) Silben bestehen.

Das ermöglicht uns eine vielzahl an Zaubern, genau gesagt: 54.796 verschiedene kombinationen Lächeln

Ein Zauber muss mindestens aus 2 Silben bestehen, maximal aus 8.
Eine Silbe darf pro Zauber nur 1x angewandt werden.

Also, die frage ist jetzt... Welche Acht Silben nehmen wir?

Die Auswahl ist natürlich unendlich, belibige 2-4 Zeichen lange Silben woraus wir Zauber nehmen...
Es wär natürlich Klasse wenn man es so ordnet: 3x 2 Zeichen, 3x 3 Zeichen, 2x 4 Zeichen.

Beispiel Sets:

[fieldset]na, ka, gr, bre, ges, sar, naïr, shan[/fieldset]
Die Vorsilben "naïr" und "shan" stehen jeweils für "Dunkel" und "Hell", womit sich negative und positive Zauber differenzieren.
In diesem Set muss in 95% der fälle eine der beiden vorsilben genannt werden, es sei denn der Zauber ist neutral.

[fieldset]ar, br, in, adu, eda, eld, skul, elda[/fieldset]
Dieses Set wäre dem Buch "Eragon" entnommen, wo ich aus einzelnen wörtern der "Alten Sprache" (Vergleichbar mit der Sprache der Elfen) die silben rausgeschnitten habe, außer die 4 Zeichigen.
Skul ist elfisch und ist die erste Silbe von "Skulblaka" welches zu Deutsch "Drache" (Wortwörtlich: Schuppenwedler) heißt.
Elda ist eine geschlechtsneutrale, sehr respektvolle Anrede. (vergleichbar mit "Meister")

[fieldset]az, um, th, gra, mar, knu, otho, gram[/fieldset]
Ebenfalls aus "Eragon" diesmal aber aus wörtern der Zwergischen sprache,
die 4 zeichigen silben bedeuten:
Otho - Vertrauen; Glaube
Gram - Erste Silbe von "Gramarye", welche "Magie" bedeutet. [Wird: Graahm ausgesprochen]


Das sind meine vorschläge, von mir aus könnt ihr noch vorschläge machen, ich werde diese dann zur umfrage hinzufügen Lächeln

Also, wenn euch keines dieser Sets gefällt wartet, vielleicht kommt noch ein besseres.
60% der Amokläufer spielen Computerspiele, 100% der Amokläufer essen Brot! Verbietet Brot!
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen...
  Antworten
#2
[fieldset]ka, jî, kû, sen, jós, mul, futô, jesâ[/fieldset]
Ein frei erfundenes Set, besteht aus Feuer und Eis.
Die Bedeutung:
futô - Feuer
jesâ - Eis
  Antworten
#3
[fieldset]ma, ze, nu, ash, som, ras, herm, zarn[/fieldset]
Auch ein frei erfundenes set.
Ich habe versucht den allen Silben irgenwie eine Bedeutung zuzuordnen. Könnte ungefär so aussehen:
Diese Signatur könnte ein Baum sein. Ist sie aber nicht.
  Antworten
#4
Vlt sollten wir es so machen, dass jede silbe nur an einer Position des Spruches sein kann. So können wir viel mehr Silben verwenden (die für viele verschiedene Sachen stehen), und haben trotzdem noch die möglichkeit, jede kombination zu besetzten.
Außerdem hätte es dann irgendwie einen logsichen aufbau.
z.b.
1. Silbe = Element (Feuer, Wasser, Natur, ...)
2. Silbe = Zieltyp (Punkt, AoE, Einheit, ...)
usw da gibts viele attribute.
Philosophy is like being in a dark room and looking for a black cat.
Metaphysics is like being in a dark room and looking for a black cat that isn't there.
Theology is like being in a dark room and looking for a black cat that isn't there and shouting "I found it!"
  Antworten
#5
Du meinst etwa so:

Aufbau: Element; Ziel; Effekt-Art (Schaden/Heilen/Buff etc.)

Demnach hätten alle Zauber gleiche länge und es müsste mehr als 8 Silben geben.
Da das Zauberbuch Menu nur 3 Zeilen á 4 Zeichen anbietet, könnten wir maximal 10 Silben haben (10 Silben + "Casten" + "Abbrechen")

Oder wie meinst du das?
Erklär mal konkret mit nem beispiel, bitte Lächeln.
60% der Amokläufer spielen Computerspiele, 100% der Amokläufer essen Brot! Verbietet Brot!
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen...
  Antworten
#6
[fieldset]
ke, na, su, kes, ore, fel, mas, kash[/fieldset]
Frei erfunden.
Sonstiges zum Set (Click to View)
  Antworten
#7
[fieldset] Nûr, Lôck, Gesh, Rishâ, Gorm, Sêra, Notu, Tira[/fieldset]

diese sachen entspringen gröstenteils aus dem buch dass ich schreibe, manche direkt, manche abgeändert

Bedeutung:

Nûr : Kälte, Eis, Hass
Lôck : Erde, Stein, Fruchtbarkeit
Gesh : Feuer, Hitze, Schmerz
Rishâ : Wasser, Bewegung
Gorm : Schatten, Bosheit, Tod
Sêra : Gift, Neid, Qual
Notu : Ich, Meine, Uns
Tira : Sie, Fremde, "die anderen"
  Antworten
#8
Ok es steht jetzt gut für

[fieldset]ma, ze, nu, ash, som, ras, herm, zarn[/fieldset]

Ich denke mal das es nicht überstimmt werden kann.

Somit sind das unsere Silben.

Übersetzung:
ma - Ich
ze - Feind
nu - Verbündeter, Freund
ash - Asche, Feuer, Wärme
sum - Friede, Ruhe, Geborgenheit, Schutz
ras - Wut, Agressivität
herm - Heilung
zarn - Zerstörung, Verwüstung, Tod, Schmerz
60% der Amokläufer spielen Computerspiele, 100% der Amokläufer essen Brot! Verbietet Brot!
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen...
  Antworten
#9
schon so wie du es gedacht hast.
aber die zauber müssen deswegen nicht alle die gleiche länge haben.
stärkere könnten ja beispielsweise irgendwelche "upgrade silben" beeinhalten.
jetzt mal n billiges beispiel aus harry potter^^
lumos: macht n kleines licht am stab
lumos maxima: flasht dich weg...
Sodass bessere zauber auch mehr silben haben, wäre logisch.
Das mit dem Ziel könnten wir denke ich weglassen das ist nicht so wichtig oder?
man hat doch in seinem Zauberspruch nicht drin welche Zielart es hat oO
Naja wie ihr wollt ... aber es sollte halt nicht gleich zu lang werden.
Philosophy is like being in a dark room and looking for a black cat.
Metaphysics is like being in a dark room and looking for a black cat that isn't there.
Theology is like being in a dark room and looking for a black cat that isn't there and shouting "I found it!"
  Antworten
#10
Ich hab auch für was anderes gevotet... vielleicht können wir an der übersetzung feilen
60% der Amokläufer spielen Computerspiele, 100% der Amokläufer essen Brot! Verbietet Brot!
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen...
  Antworten
#11
Veränderungen sind von mir vorgesehen was auch der notiz "erstentwurf" zu entnehmen is.
schraubt dran rum wie ihr wollt, das silbensystem soll nicht an meiner sturheit scheitern ;)
Diese Signatur könnte ein Baum sein. Ist sie aber nicht.
  Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste