• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eure Firefox Addons
#1
Hi,

mal an alle Firefox User unter euch, was benutzt ihr alles für Add-ons?
Ich muss sagen ich hab schon so einige installiert, sind auf jeden Fall ein guter Grund für mich Firefox zu verwenden.
Empfehlt mir mal ein paar gute Neue, müsst ihr mir hier auch nicht so genau beschreiben einfach den Namen^^.


Adblock Plus: Ok Standard, damit blockt man schön ne Menge Werbung, wenn doch mal eine angezeigt wird kann man sie einfach manuell dauerhaft entfernen. Für jeden empfehlenswert.

All-in-One Gestures: Damit kann man Mausbewegungen bestimmte Aktionen zuordnen. Ich verwende es nur so, dass diese Fire-Gestures ausgelöst werden, wenn ich die rechte Maustaste gedrückt halte. Wenn ich dann den Zeiger kurz nach unten bewege schließt sich das Fenster, nach oben öffnet sich ein neuer Tab, unten+links schließen sich alle außer der jetzige usw.. Wenn man sich ein paar Tage damit eingewöhnt ist es wirklich ein Gewinn und man kommt sich uberl33t vor.Für jeden außer Noobs empfehlenswert.

Tab Mix Plus: Umfangreiche Erweiterung die es ermöglicht des Verhalten der Tabs viel stärker anzupassen.
"Tab Mix Plus erweitert die Tabbed-Browsing-Funktionen von Firefox um Funktionen wie das Duplizieren von Tabs, Kontrolle über das Öffnungsverhalten von Tabs und Fenstern, die Wiederherstellung geschlossener Tabs und vieles mehr." Für jeden empfehlenswert.

Cooliris:
Youtube/Googlebilder/Daten auf dem eigenen PC werden in einem eigenen Vollbildgrafikinterface angezeigt wo man durch die Bilder durchslidet. Besonders für Leute mit guter Connection nen hübsche Sache wenns auch nicht viel bringt. Wers mag, sieht halt hübsch aus.

ScrapBook: Archiviert Webseiten mit einem Klick (mit nem schönen File-Manager). Gut für die 20-Seitige Facharbeit die ich schreiben muss ...
Wers braucht.

Chatzilla: Bestimmt nicht so toll wie z.B. Mirc, allerdings hats das schöne Feature, dass man es in nem Tab öffnen muss. Find ich persöhnlich gut. Wers braucht.

Google Toolbar: Geht schneller zum Suchen, auch wenns mich komplett ausspioniert. Ich werd mal irgendwann schaun obs da auch ne abgespeckte Version gibt die nicht alles gleich an Google sendet (auch wenn man nur ganz normal ohne Google surft). Datenschutz und so, ansonsten empfehlenswert.

ImageShack Toolbar:
Lädt Bilder direkt auf dein Konto wenn du sie einfach von deinem Ordner aufm Pc in eine beliebige Textfläche im Web (z.B. Forum) ziehst und verlinkt sie.

FireShot: Ähnlicher nutzen wie die ImageShack Toolbar. Das Hochladen geht zwar nicht mit Drag und Drop und mit automatischer Verlinkung wie in der ImageShack Toolbar, allerdings ist das Screenshotten an sich viel einfacher. Das Teil hat nämlich nen eigenen Editor (in Firefox integriert), der sehr schlicht ist (was er auch sein will), aber alle wichtigen Funktionen hat, die man eben für Screens mit denen man z.B. ein Tutorial machen will so braucht. Einfügen von Pfeilen, Textfelder, Linien, Bereiche unscharf machen/hervorheben/überdecken/etc..
Mit einem Klick kann man sie dann direkt auch hochladen. Macht dummerweise nur Screens von Webseiten auf denen man gerade surft (Teilweise auch gut dann muss man die Startleiste etc. nicht wegschneiden), man kann allerdings mit der Pro Version (30€/Monat) auch Bilder auf der Festplatte öffnen. 30 Tage kostenloses Trial für diese Extrafunktion und halt noch anderes Zeug. Wer oft Screens hochlädt...

Kleinzeug

Download Statusbar: Bei Downloadstart öffnet endlich nicht mehr dieses Downloadfenster (das man über nen Klick immer noch erreicht), sondern der Download wird unten in ner kompakten Statusleiste angezeigt (immer noch mit allen wichtigen Angaben). Wird bestimmt eh bald fest in Firefox integriert ist echt super. Für jeden empfehlenswert.

TubeStop:
Lässt Youtube Videos nicht direkt beim Öffnen abspielen, gut wenn man während man noch ein anderes anschaut schon ein anderes aufmachen will aus der Empfohlenen Liste um es erst danach anzuschauen. Soll noch erweitert werden damit es Videos nur dann nicht automatischen abspielt wenn sie in nem Fenster im Hintergrund geöffnet werden (was das ganze wirklich noch viel besser machen würde. Im Moment also noch nicht perfekt ich hoffe das kommt noch. Kommt auf eure Gewohnheiten beim youtuben an.

Tab Scope: Fährt man mit der Maus über den Tab wird die Website darin stark verkleinert in Echtzeit dargestellt. Schön wenn man nur kurz schauen will wie weit der eine Tab schon geladen hat während man wo anders gerade was macht. Eher für schlechte InetConnections hilfreich. Wers mag.
Philosophy is like being in a dark room and looking for a black cat.
Metaphysics is like being in a dark room and looking for a black cat that isn't there.
Theology is like being in a dark room and looking for a black cat that isn't there and shouting "I found it!"
  Antworten
#2
Uff, ich hab nich soviel krams :D
Ich habe:
Adblock Plus, wie du :D

Computerbild - Abzockschutz, es werden z.b. seiten wo solche "Gratis" Anmeldungen sind die dann nachher doch 500€ kosten, deutlich dargestellt.

Google Toolbar, wie du.

Speed Dial, macht man als startseite und es kommt ein hüpsches menu, mit 9 Fenstern wo du halt beliebige Seiten speichern kannst (mit vorschau)

Page Hacker :>

Und Anycolor, für das aussehen...

Cooloris hatte ich mal, fand es aber nicht so toll...

Dieses All-in-One Gestures ziehe ich mir gleich mal :p
60% der Amokläufer spielen Computerspiele, 100% der Amokläufer essen Brot! Verbietet Brot!
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen...
  Antworten
#3
was hab ich denn schönes Zunge

bereits genannt:
Adblock plus... hier stark vertreten
Page hacker...

so und jetz kommen die hier noch nich genannten:

Auto Pager:
Lädt bei vielen suchmaschinen, einigen Foren (und bis vor kurzem bei youtube kommentaren) automatisch die nächste seite...

Flagfox:
Ermittelt den Standort (Land) des aufgerufenen Servers via IP und zeigt ihn in der adressleiste an. Is ne nette Spielerei (Wusstet ihr, dass wikipedia in den niederlanden gehostet wird?)

Ghostery:
zeigt an, ob es unischtbare elemente auf der website gibt und versucht sie zu blocken (sind ja hauptsächlich spy sachen)

Lolifox:
Dieses addon ersetzt die fehlerseite. (benutz ich, weil die alle 10 secs die seite neu lädt, bis es funktioniert)

Omnibar:
Baut die suchleiste in die Adressleiste ein.

Url link:
Fügt markierte (unverlinkte) Internetadressen per kontextmenü in die adresszeile ein...

Foxy Tunes:
Damit kann man vom browser aus ein paar mediaplayer steuern...
Benutz ich um in einem anderen tab youtube-musikvideos zu starten, stoppen...

und noch vieles mehr...
Diese Signatur könnte ein Baum sein. Ist sie aber nicht.
  Antworten
#4
ich muss sagen- klar viele guten dinge dabei...
Aber ich hab mit sowas nur Probleme gehabt mit lagg usw... deshalb empfiehlt es sich nicht zu übertreiben. Ich hatte z.B. Addblock (idee kam von Liberry als mir mal der Forumheader nicht gefiel xD).

Schäää un guuääd allles... Aber ich hatte irgendwie nach ner zeit epic lagg, so als wärn da Memory Leak bugs drin...
[Bild: 64553.gif]
  Antworten
#5
So, hier mal meine Sachn:


All-in-One-Gestures
...

Battle-field Heroes Updater
Brauch wohl keinen Kommentar

Coolris - Deatkiviert
Ist zwar schön und gut aber nützt eigentlich nichts.

Download-Statusbar
...

Fireshot - Deatkiviert
Fand ich nach ner Zeit auch nicht mehr wirklich Sinnvoll, ist halt nur nen Foto-Ding, wobei ich kaum irgendwas in Firefox Fotografiere.

FoxTab - Deaktiviert
Ist eigentlich sinnlos, wechselt zwischen den Tabs in "3D" umher.

Pagehacker
Programm womit man Seiten editieren kann, jedoch ist das beim aktuellisieren oder von der Seite gehen ganz gut.

SmarterFox
Nettes Programm dass wie AutoPager die nächste Seite lädt und auch einige andere Sachen macht.

weblin helper
Ein kleiner helper oder so für weblin.
  Antworten
#6
Zitat:wobei ich kaum irgendwas in Firefox Fotografiere.
Es sollte einfach ne Option geben einfach nen ganz normalen Screenshot zu machen, nicht nur in Firefox.
Philosophy is like being in a dark room and looking for a black cat.
Metaphysics is like being in a dark room and looking for a black cat that isn't there.
Theology is like being in a dark room and looking for a black cat that isn't there and shouting "I found it!"
  Antworten
#7
gui:config: erweiterte einstellungsmöglichkeiten
microsoft .net framework assisstent: kA, gabs schon von anfang an
showip: zeigt unten rechts im browser die ip und einige andere informationen dazu
googlepreview: zeigt links von den ergebnissen ein bild der jeweilig gefundenen seite
fast dial: wenn man ein neuen tab öffnet werden selbst ausgesuchte seiten zum schnellen zugriff angezeigt
download statusbar: es wird statt ein neues fenster eine statusbar unten im browser eingeblendet
autopager: für alle pages, die dort eingetragen wurden kann man es aktivieren und dann lädt autopager bereits die nächste seite und hängt sie unten dran, anstatt immer neu laden zu müssen (für deises Forum gibts sowas noch net^^)
  Antworten
#8
AdBlock Plus
Download Statusbar
Fire Gestures
Greasemonkey:
Benutzerscript Manager*
Move Media Player
NoScript:
blockiert alle Scripts (wie zB Java) um bösartige Seiten zu umgehen. Auf Mausklick kann jman sie auch aktivieren
Page Hacker
Read It Later:
Damit kann man Seiten in einer Art Lesezeichen Liste speichern, um sie sich später anzusehen
Tab Mix Plus
Tab Renamizer:
Wer nervige Eltern hat die alles genau wissen wollen .. damit kann man Tabs umbenennen
Web Developer: nützliche Tools für (Web)-Programmierer

*: ich zum Beispiel hab ein Script, womit das < marquee > tag nicht mehr dargestellt wird. Sprich der Text bewegt sich nicht mehr, sondern steht einfach nur normal da.
  Antworten
#9
Lolifox ist echt ganz cool Lächeln
bringt nicht so viel aber macht ja nichts, und hübsch ausschaun tuts auch.
Ich würd mir aber noch wünschen, dass ich einstellen wie oft periodisch geladen wird, und n ton kommt wenns dann erfolgreich ist.
Z.B. alle 5 Minuten würden reichen wenn eine Seite mal wieder down ist und es noch dauern kann.
Da das nicht geht mach ichs halt per Tab Mix Plus, das kann das nämlich auch, und da kann ich die Zeit einstellen.
Philosophy is like being in a dark room and looking for a black cat.
Metaphysics is like being in a dark room and looking for a black cat that isn't there.
Theology is like being in a dark room and looking for a black cat that isn't there and shouting "I found it!"
  Antworten
#10
Sooo .. Update:

AdBlock Plus (Dr. Evil und EasyList + EasyList German)
Check4Change: lässt den User einen Text markieren, der beim automatischen Neuladen der Seite auf Veränderung überprüft wird.
ColorZilla: damit kann man mit einer Pipette Farben aus dem Browser auswählen. Praktisch für Webdesigner ;)
Download Statusbar
Element Properties: in den neuen Firefox Versionen fehlt der "Eigenschaften" Button (von Grafiken zB) .. damit kriegt man ihn wieder
FireGestures
Greasemonkey
GuteGutscheine
NoScript
PageHacker
ReadItLater
SplitBrowser: ermöglicht in einem Browserfenster Tabs aufzuteilen. Dass man zB eine Seite links, eine rechts, eine unten usw. anschauen kann, gleichzeitig.
Tab Mix Plus
TabRenamizer
TinyPaste Uploader
WebDeveloper
  Antworten
#11
Also ich find' uBlock Origin besser als AdBlock-Plus.
Was ist eine Signatur?
Dies ist keine.
  Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste